Fragen zu den Zahlungsarten

 

 

1. Wie kann ich meine Urlaubsreise bezahlen?

Sie können Ihre Urlaubsreise per Kreditkarte bezahlen oder den Rechnungsbetrag überweisen. Dr. Holiday akzeptiert MASTERCARD, VISACARD und American Express. Sie erhalten nach erfolgter Buchung eine Rechnung inkl. Überweisungsträger an die von Ihnen angegebene Adresse. Überweisungen akzeptieren wir bei Buchung bis 10 Tage vor Reisebeginn. Flugtickets und Buchungen inklusive Flugleistung können Sie nur per Kreditkarte bezahlen.
Wenn Sie Ihre Kreditkarte bei Buchung eingetragen haben, müssen Sie den Betrag nicht überweisen. Dr. Holiday belastet Ihre Kreditkarte zu den angegebenen Daten der Anzahlung und Restzahlung.

» nach oben

 

2. Welche Bankverbindung nutze ich für Überweisungen?

Sie erhalten nach erfolgter Buchung eine Rechnung inkl. Überweisungsträger an die von Ihnen angegebene E-Mail Adresse. Nutzen Sie bitte für Ihre Überweisung den zugesandten Überweisungsträger oder überweisen Sie an die unten stehende Bankverbindung. Bitte geben Sie als Referenz immer Ihre Buchungsnummer an.

Dr. Holiday AG
Bayerische Landesbank München
Kontonummer: 417 89 80
Bankleitzahl: 700 500 00

IBAN: DE32 7005 0000 0004
BIC: BYLADEMMXXX

» nach oben

 

3. Welche Kreditkarten akzeptiert Dr. Holiday?

Dr. Holiday akzeptiert MASTERCARD, VISACARD und American Express. Für die Zahlung von Nebenkosten und Zusatzleistungen im Zielgebiet gelten die Bestimmungen des jeweiligen Anbieters.

» nach oben

 

4. Verlangt Dr. Holiday ein Transaktionsentgelt für Kreditkartenzahlung?

Dr. Holiday erhebt bei Kreditkartenzahlung keine Gebühren.

Überweisungen akzeptieren wir für alle Buchungen – außer für Flugbuchungen und Buchungen inklusive Flugleistung – bis 10 Tage vor Abreise. Bei kurzfristigeren Buchungen kann der Reisepreis nur noch mit Kreditkarte beglichen werden.

» nach oben

 

5. Sind meine Kreditkartendaten in sicheren Händen?

Ihre Daten sind bei uns in sicheren Händen! Denn die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten und die Informationen zu Ihren Kreditkarten hat bei uns höchste Priorität. Ihre Daten werden von uns selbstverständlich vertraulich behandelt und keinesfalls an Dritte weitergegeben. Die von uns verwendete Verschlüsselungstechnologie SSL (Secure Socket Layer) garantiert, dass Ihre Daten vor unbefugter Nutzung geschützt sind.

» nach oben

 

6. Wann sind Anzahlung bzw. Restzahlung zu leisten?

Eine Anzahlung des Reisepreises wird mit Erhalt unserer Buchungsbestätigung fällig. Die Anzahlung beträgt 20% des Reisepreises. Die Restzahlung ist 28 Tage vor Reisebeginn zu leisten. Diese Frist gilt sowohl für Überweisungen als auch für Zahlungen per Kreditkarte. Bei Kurzfristbuchung ab 28 Tagen vor Reisebeginn ist der Gesamtpreis sofort fällig. Bis 10 Tage vor Abreise kann die Zahlung per Überweisung und Kreditkarte getätigt werden. Ab 10 Tage vor Abreise kann der Reisepreis nur noch mit Kreditkarte beglichen werden.

Für Flug-Buchungen und Buchungen mit Flugreise gilt: Der Betrag kann nur mit Kreditkarte beglichen werden. Der gesamte Reisepreis ist sofort und in voller Höhe fällig.

» nach oben

 

7. Sind meine bereits geleisteten Zahlungen abgesichert?

Ihr Vertrauen, Ihren Reisepreis bereits vor Reiseantritt zu bezahlen, beantworten wir mit einer unabhängigen Versicherung durch unsere Mitgliedschaft im “Deutscher Reisepreis-Sicherungsverein VVag” (DRS). Hiermit erfüllen wir die gesetzlichen Vorschriften und gewährleisten noch mehr Sicherheit für Ihren Urlaub. Durch die Versicherung sind der gezahlte Reisepreis und notwendige Auslagen für die Rückreise bei Insolvenz des Reiseveranstalters gesichert. Den Sicherungsschein, der Ihren direkten Anspruch gegen den Versicherer verbrieft, erhalten Sie mit Ihrer Reisebestätigung.

» nach oben

 

Für weitere Hilfe und Fragen kontaktieren Sie bitte unser Service Team. Sie erreichen unser Service Team unter der Telefonnummer +49 (0) 941 / 307 671 – 0 (Es gelten die Verbindungskosten Ihres Telefonanbieters) bzw. per E-Mail unter info@dr-holiday.de